Anrede:
Name:
E-Mail:
 
  hiermit akzeptiere ich die   Datenschutzbestimmungen
 


Liste drucken

Richtiger Umgang mit Bauschäden und Mängeln im Zinshaus und im Wohnungseigentum.

ÖNORM B 1300  - Strukturierte Überprüfung - Gefahren vermeiden. 

Bauschäden und Mängel - egal ob nach Abverkauf ins Wohnungseigentum oder nach Sanierungsarbeiten - führen immer öfter zu weit reichenden Konflikten und Streitigkeiten.

Dadurch werden auch Gebäudesichtprüfungen nach ÖNORM B 1300 und B 1301 in der Praxis somit immer wichtiger, um die ordnungsgemäße Erhaltung der Liegenschaft sicherzustellen und um Haftungen  auf Grund von nicht erkannten Schäden und Mängeln zu vermeiden. 

In dem Seminar "Bauschäden und Mängel" erhalten Sie auf all IHRE Fragen fundierte und verständliche Antworten. Zahlreiche Beispiele - Mustergutachten  sowie Checklisten - für das rasche Erkennen von Schäden und die richtige Vorgangsweise samt einem umfangreichen Beispiel für eine Beweissicherung und ein Prüfprotokoll für eine Begehung nach ÖNORM B 1300 bieten Ihnen eine wertvolle Unterstützung für Ihre tägliche Praxis.




Leider sind derzeit für dieses Seminar keine Termine verfügbar!