Anrede:
Name:
E-Mail:
 
  hiermit akzeptiere ich die   Datenschutzbestimmungen
 
Liste drucken


Mietvertragserstellung aus Vermietersicht - Was ist zu beachten.

Fehler und Mängel bei der Mietvertragserstellung werden zunehmend zu einem Problem für Vermieter. Immer mehr Mieter beanstanden die Miethöhe und weitere vertragliche Vereinbarungen. Dies führt immer öfter zu kostspieligen Auseinandersetzungen und langwierigen Streitigkeiten.



Was bei Beendigung eines Mietverhältnisses zu beachten ist und in welchem Zustand ein Mietobjekt zurückzustellen ist - "von A wie Ausmalen bis Z wie Zweitschlüssel" - erfahren Sie von unseren erstklassigen Referenten bei diesem Ganztagesseminar



DAS PICKERS FÜRS HAUS SORGT FÜR CHAOS!

Eigentümer von Wohngebäuden tragen eine besondere Verantwortung für die Sicherheit und Gesundheit in ihren Gebäuden und haben aus diesem Grunde dafür Sorge zu tragen, dass von ihrem Eigentum keine Gefahr für die Sicherheit von Personen oder deren Eigentum ausgeht. 





Vom richtigen Mahnschreiben über Mahnklage bis zur selbsteinbringung der Exekution.

Mietrückstände effizient mahnen und Forderungen selbst bei Gericht eintreiben. Besonderheiten bei säumigen Wohnungseigentümer. Vermeiden Sie unnötige Mahnverfahren um schneller zu Ihrem Geld zu kommen.



So lesen und verstehen Sie ein Grundbuch – Warum das Grundbuch beim Kauf und Verkauf von Immobilien wichtig ist.

Grunderwerbsteuer - Berechnung - Einheitswert - Sie möchten zukünftig Grundbücher lesen, verstehen und erklären können? Dann ist dieses Seminar für Sie bzw. Ihre Mitarbeiter das Richtige.



Der Hausverwalter als Konflikt Manager!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie tragfähige Beschlüsse erreichen und Eigentümer überzeugen können. Eine gute Verwalterarbeit ist die beste Werbung für eine Wiederwahl des Verwalters. Mit fundiertem Fachwissen können Sie die Versammlung lenken, leiten und durchführen.



Tipps aus der Praxis für Ihren Hausverwalteralltag.

In der Hausverwaltung fallen täglich Fragen zu Gesetzen, Verordnungen und Gerichtsurteilen an. Eine richtige Anwendung dieser in der Praxis ist die Schwierigkeit. Nach dem Seminar wird es Ihnen leicht fallen, das Richtige zu tun.



Die gesetzeskonforme Vorschreibung und die richtige Abrechnung der Betriebskosten wird in der Praxis immer wichtiger! Immer öfter werden die Betriebskosten von Mietern beanstandet und angefochten. Ein komplexes Mietrecht und eine ausufernde Rechtsprechung erschweren dies zusätzlich.



Der Hausverwalter als Prügelknabe.

Immer öfters schreiben Mieter und auch Eigentümer unverschämte und freche E-Mails. Die Beantwortung kostet für SIE Zeit. Wir besprechen Beispiele aus der Praxis, erläutern die Gegebenheiten und geben Ihnen somit DIE rechtliche Sicherheit. Wie verhalte ich mich bei schreienden Personen, Umgang mit Kritik.
Wichtig für SIE: Antworten Sie in kurzen Sätzen, wählen SIE den richtigen Betreff



Der Praxis-Tag für Vermieter - In 8 Stunden durch den Steuerdschungl

Die Steuerreform 2015, bringt grundlegende Änderungen mich sich. Vertiefen und erweitern Sie Ihr Wissen im Bereich des Steuerrechts und erhalten Sie einen umfassenden Überblick darüber, wie Sie im Wohn- und Immobilienbereich steuerlich korrekt vorgehen.



Mietvertragserstellung aus Vermietersicht - Was ist zu beachten.

Fehler und Mängel bei der Mietvertragserstellung werden zunehmend zu einem Problem für Vermieter. Immer mehr Mieter beanstanden die Miethöhe und weitere vertragliche Vereinbarungen. Dies führt immer öfter zu kostspieligen Auseinandersetzungen und langwierigen Streitigkeiten.